Allgemeine Geschäftsbedingungen

Risikohinweis

Der Handel mit Kryptowährungen ist sehr riskant und anfällig für Spekulationen. Aufgrund der Volatilität des Marktes können Händler ihr gesamtes Kapital verlieren. Handeln Sie also niemals geliehenes Geld oder Geld, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Wir empfehlen auch, neben Ihrem Vollzeitjob zu investieren, bis Sie die Kunst des Handels beherrschen. Wenn Sie sich über Ihre Handelsoptionen nicht sicher sind, wenden Sie sich an einen lizenzierten Finanzberater, um schlechte finanzielle Entscheidungen zu begrenzen. Kryptowährungsinvestitionen sind möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Verluste, die direkt oder indirekt aus der Nutzung unserer Dienste resultieren. Die bereitgestellten Inhalte dienen nur zu Informationszwecken. Darüber hinaus bedeutet die Möglichkeit, auf die Website zuzugreifen, nicht unbedingt, dass unsere Dienste in Ihrem Wohnsitzland legal sind.

Insbesondere in Großbritannien hat die FCA eine Grundsatzerklärung PS 20/10 herausgegeben, die die Werbung und den Verkauf von kryptobasierten CFDs an britische Anleger verbietet. Wir verbieten auch solche Aktivitäten und akzeptieren keine Händler aus Großbritannien.

Ihre Handelsergebnisse hängen von zahlreichen externen Faktoren, Nachfrage- und Angebotsprinzipien, Ihrer Entschlossenheit, Ihrem Erfahrungsstand und Ihrem Timing ab. Handeln Sie immer mit Due Diligence!

Affiliate-Offenlegung

Wir fungieren als Marketinginstrument, das Investoren mit Brokern verbindet. Wir werden von unseren Maklerpartnern durch Zugehörigkeit entschädigt. Wir stellen daher keine Vergleiche an und übernehmen keine Haftung für Inhalte, die über Dritte eingestellt werden.

Jedes Mal, wenn Sie auf einen verbundenen Link klicken, erhalten wir möglicherweise eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie und unabhängig von Ihren Handelsergebnissen. Es ist Ihre Pflicht, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jeder von Ihnen besuchten Website zu lesen und zu verstehen und sicherzustellen, dass der Broker, mit dem Sie verbunden waren, reguliert ist und den Gesetzen Ihres Landes entspricht.

Wir übernehmen keine Haftung für Daten, die über das Internet an Unbefugte weitergegeben werden.

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie sich auf unserer Plattform Bitcoin Up registrieren. Die von uns festgelegten Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind rechtsverbindlich, wenn Sie unsere Website und Dienste nutzen.

Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Bitcoin Up

Durch die Registrierung bei uns stimmen Sie den auf der Website angegebenen und rechtzeitig aktualisierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Nutzer unserer Dienste, die unsere Inhalte, Materialien und Dienste nutzen und registriert sind.

Förderfähigkeit

Wenn Sie sich bei uns registrieren und alle rechtlichen Dokumente Ihres Altersnachweises vorlegen, garantieren Sie, dass Sie 18 Jahre alt sind. Wenn Sie gefälschte Dokumente vorlegen, wird Ihr Konto gesperrt und Sie haften für rechtliche Schritte. Wenn wir die Zulassungskriterien für den Handel mit Kryptowährungen ändern, können wir das Recht erhalten, unsere Dienstleistungen abzulehnen.

Jedes Land hat seine eigenen Regeln und Vorschriften für den Handel mit Kryptowährungen. Sie müssen überprüfen, ob Ihr Land oder der Wohnort den Handel mit Kryptowährungen legal zulässt.

Anmeldung

Benutzerinhalte

Während wir Inhalte bereitstellen, erkennen Sie an, dass Sie allein für Verluste verantwortlich sind, die sich aus der Verwendung unserer Materialien ergeben.

Kontosperrung

Connecting you to the best broker for your region...