Datenschutzerklärung

Wenn sie auf Weiter klicken, erlauben Sie es uns, Ihnen E-Mails über laufende Angebote und Deals zu schicken.

Wir verwenden fortschrittliche Softwaretechnologie, um die Privatsphäre und Integrität jedes Besuchers oder Mitglieds derjenigen, die unsere Website besuchen, zu schützen. Die Software schützt die privaten Informationen, die von den Besuchern bereitgestellt werden.

Die folgende Datenschutzerklärung enthält Informationen zur privaten Datenerfassung. Die Richtlinie kann sich im Laufe der Zeitändern. Überprüfen Sie die Seite daher am besten regelmäßig.

A. Personenbezogene Daten:

Die Tradingsoftware erhält spezifische Daten über Website-Besucher. Die Daten des Besuchers werden von der Website nur erfasst, wenn der Besucher freiwillig Informationen bereitstellt, indem er sich für Dienste anmeldet, eine Anfrage an den Kundensupport schickt oder Informationen zum Lebenslauf bereitstellt, um Beschäftigungsmöglichkeiten zu erhalten.

Die Software wird Ihre persönlichen Daten erst verkaufen oder weiterleiten, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet oder berechtigt sind. Wir werden nur dann auf die Daten zugreifen, wenn sich herausstellt, dass körperliche Schäden bei unseren Besuchern oder anderen Personen entstanden sind oder entstehen könnten.

Nach Eingabe Ihrer Kreditkartendaten über das Internet werden diese wichtigen persönlichen Daten, die uns zur Verfügung gestellt werden, geschützt und gesichert.

Unsere Software ist durch Verschlüsselungsprotokolle geschützt und gesichert, einschließlich Secure Socket Layer (SSL) und Secure Electronic Transaction (SET). Die Software oder die Handelsplattform verspricht oder garantiert keinen Mindestverdienst.

Das Verdienstpotential der Mitglieder hängt vollständig vom Mitglied und verschiedenen Faktoren wie Tradingstrategien, Einzahlungsbetrag, Ideen und Kenntnissen ab. Sie sollten dies nicht als einen schnellen Weg betrachten, reich zu werden.

B. Nicht personenbezogene Daten

Die Software sammelt automatisch die allgemeinen Daten des Besuchers, die die Identität des Besuchers nicht preisgeben. Die allgemeinen Daten umfassen Details wie die IP-Adresse, die Häufigkeit der Besuche usw.

Die Software sammelt öffentliche Informationen, um die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen und den bestmöglichsten Kundenservice zu bieten. Sie können die Cookie-Dienste, die Sie während der Nutzung der Website erhalten, jederzeit akzeptieren oder ablehnen.

C. Websites von Drittanbietern

Unsere Software schützt keine personenbezogenen Daten, die von den Mitgliedern in öffentlichen Bereichen wie Bulletin-Boards, Websites oder Chatrooms veröffentlicht werden. Unsere Tradingsoftware enthält Links zu Websites von Drittanbietern, die Sie möglicherweise besuchen und die nichts mit der Website zu tun haben.

Wir empfehlen, die Datenschutzerklärungen der von Ihnen besuchten Websites gründlich zu lesen. Müssen wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, geschieht dies nicht ohne Ihre Zustimmung.

D. Einschränkungen und Erwartungen

Unsere Tradingsoftware hält die örtlichen, staatlichen und bundesstaatlichen Gesetze in vollem Umfang in Bezug auf den Inhalt (einschließlich der von der Software übertragenen privaten und persönlichen elektronischen Kommunikation).

Wir ergreifen strenge Maßnahmen, um die Eigentumsrechte zu überprüfen. Die Software kann zur Überwachung der Kommunikation und des Verlaufs verwendet werden, um (i) das Eigentum und die Rechte der anderen zu schützen, (ii) eine Vorschrift, ein Gesetz oder eine behördliche.

Anforderung zu erfüllen (iii) oder wenn die Offenlegung für die Erfüllung einer behördlichen Anforderung oder Verordnung entscheidend ist.

Aktualisierung

Richtlinien werden rechtzeitig geändert und überarbeitet. Obwohl wir unsere Kunden über Änderungen auf dem Laufenden halten, empfehlen wir Ihnen, die Richtlinien regelmäßig zu überprüfen.

Personenbezogene Daten von Kindern

Minderjährigen dürfen sich bei Bitcoin Up nicht anmelden. Wissen Sie von jemandem, der unter 18 Jahre alt ist und eine gefälschte Identität verwendet hat, um sich anzumelden, müssen Sie uns dies unverzüglich melden.

Sie können sich an unser Support-Team wenden, das Ihnen weitere Hinweise mitteilt. Wir werden uns nach Eingang der Beschwerde unverzüglich darum kümmern.

Wir garantieren Ihnen, dass Ihre personenbezogenen Daten durch mehrere Stufen geschützt sind. Ihre Daten werden durch erstklassige Sicherheitssoftwaretechnologie geschützt. Wir aktualisieren unsere Softwaretechnologie ständig mit der neusten Technologie, da das Interesse der Bitcoin Up-Mitglieder immer die oberste Priorität hat.

Bei Bitcoin Up ist Ihre Sicherheit immer an erster Stelle! Werden Sie noch heute Mitglied.

Verbinden Sie sich mit dem besten Broker für Ihre Region ...